Brunsbütteler Gehweg- und Straßenreinigung OHG

      Ihr Garten liegt uns am Herzen. Wir pflegen und gestalten -                Sie genießen !


Gartenpflege

Ob 10 m² oder 1000 m² wir machen das !

Individuell wie Sie es möchten.

- Reinigung Ihrer Rabatten

- Neuanpflanzungen

- Rückschnitt von Büsche , Sträuchern und Pflanzen

- Heckenschnitt

- oder als Gesamtpaket



Von der Pflege der Gartenpflanzen bis  zur Unkrautbeseitigung

Die Zeit der Gartenpflege beginnt alljährlich mit dem Frühling, wenn die ersten Gartenpflanzen austreiben und dafür der Boden gepflegt und gedüngt wird. Die Saison endet dann erst wieder mit dem Übergang von Herbst zu Winter, wenn empfindliche Pflanzen winterfest gemacht werden oder in ein Winterquartier umziehen. Im Frühjahr konzentriert sich der Gärtner bei der Gartenpflege ganz darauf, den Garten aus seinem Winterschlaf zu erwecken. Der Gartenboden wird von abgefallenen Pflanzenteilen und anderem Unrat befreit. Da der Boden durch den Winter häufig recht komprimiert ist, kann er hier und dort aufgelockert werden, damit die Gartenpflanzen besser ihre Wurzeln in ihn treiben können.

Ebenfalls zu Beginn der Gartenpflegesaison ist es an der Zeit, viele mehrjährige Gartenpflanzen zurückzuschneiden.  Im Herbst wird oft darauf verzichtet, um den Gartenpflanzen einen Winterschutz zu lassen. Mit einem Rückschnitt werden viele Gartenpflanzen dazu angeregt, stark neu auszutreiben, oder ihre bestehenden Triebe auszureifen.


 
gestra